Schneller Versand
Kostenlose Beratung
Persönlicher Ansprechpartner

Was ist das eigentlich: Vollspektrumlicht

Die meisten Menschen glauben: "Licht ist doch alles gleich gut". Doch in Wahrheit ist das heutige Kunstlicht meilenweit vom Sonnenlicht entfernt. Aber es gibt ein Licht, das dem natürlichen Sonnenlicht am nähesten kommt. Wir bei natur-nah haben uns auf dieses besondere Licht spezialisiert: Es heißt Vollspektrumlicht. Doch was ist eigentlich Vollspektrumlicht? Schauen wir uns dazu zuerst das Vorbild für natur-nah Vollspektrumlicht an.

Die natürliche Sonne

Das Licht der natürlichen Sonne besteht aus der Mischung der sieben Regenbogenfarben. Die Kombination dieser Farben wird als Spektrum bezeichnet und dient uns als Grundlage für unser Vollspektrumlicht. Unser Ziel ist es also so dicht wie möglich an das volle Spektrum der Sonne ran zu kommen und damit ein Voll-Spektrum-Licht zu erzeugen.

Was ist Vollspektrumlicht

Der Begriff Vollspektrumlicht oder auch Vollspektrum-Tageslicht meint also ein Licht welches dem natürlichen Sonnenlicht sehr ähnlich ist, genauer gesagt der Mittagssonne. Die ist nämlich klar, frisch und weiß. Genau so ist auch unser Vollspektrumlicht. Es entspricht in der Zusammensetzung (dem Spektrum also) und in der Lichtfarbe weitestgehend der Sonne am Mittag. Das ist auch das besondere am natur-nah Vollspektrumlicht. Beim üblichen Kunstlicht konzentrieren sich die meisten Hersteller nur auf Helligkeit und vielleicht noch etwas auf die Lichtfarbe. Die Zusammensetzung und die Nähe zum natürlichen Sonnenlicht werden dabei nicht besonders beachtet. Deshalb haben Kunden auch schon oft zu uns gesagt: „Beleuchtung mit Vollspektrumlicht ist als wenn irgendwo die Sonne in den Raum scheint. Man merkt gar nicht das Kunstlicht eingeschaltet ist.“ Sie werden es erleben.

Ähnlich wirksam wie die Sonne

Vollspektrumlicht ist mehr als nur ein schönes Licht. Genau wie mit Sonnenlicht können Sie damit wunderbar natürlich sehen, Farben erkennen sowie kleine Schriften und filigrane Strukturen klar und deutlich erkennen. Gleichzeitig entlastet es die Augen und ermöglicht so ein entspannteres Sehen. Vom Vollspektrumlicht werden Sie nicht müde. Im Gegenteil, es wirkt sogar vitalisierend. Das werden Sie besonders in der dunklen Jahreszeit spüren. Sie fühlen sich einfach wohler damit und können so leichter den Lichtmangelerscheinungen an dunklen Tagen und besonders in Herbst und Winter trotzen.

Die Technik

Vollspektrumlicht wird heute mit moderner LED-Technik, langlebig und sparsam, erzeugt. Hochwertige und speziell hergestellte LED sind in der Lage ein sonnennahes Spektrum zu erzeugen. Zudem ist es mit Vollspektrum-LED möglich Leuchten zu bauen bei denen Sie stufenlos die Lichtfarbe (bzw. die Farbtemperatur) und auch die Helligkeit unabhängig voneinander einstellen können.

Unterschiedliche Ausführungen

LED-Lampen und Leuchten mit Vollspektrumlicht, häufig auch Vollspektrum Tageslichtlampen genannt,  gibt es in vielen unterschiedlichen Lichtstärken und Bauformen. Am einfachsten als direkter Ersatz für Glühlampen und alte Halogenspots. Einfach austauschen. Altes Leuchtmittel raus, LED-Lampe rein. Fertig. Es gibt jedoch auch komplette Leuchten mit Vollspektrumlicht. Zum Beispiel als Deckenleuchte, Lichtleiste oder blendfreies LED-Panel zur optimalen Arbeitsplatzbeleuchtung. Sie finden mittlerweile für nahezu jeden Bereich und jede Anforderung geeignete Vollspektrumlampen und Leuchten.  

Mehr Wohlbefinden

Auch beim Einsatz gegen Lichtmangelerscheinungen an sonnenarmen Tagen und in der dunklen Jahreszeit bietet Vollspektrumlicht eine hilfreiche Unterstützung. Es verbessert die Stimmung und das Wohlbefinden, so daß der Winterblues kaum noch Chancen hat Sie in seinen Bann zu ziehen. 

Praktische Einsatzbeispiele

Vollspektrumlicht läßt sich in fast jedem Bereich des täglichen Lebens hilfreich und nutzbringend einsetzten. Am Arbeitsplatz oder im Homeoffice zum blend- und ermüdungsfreies Arbeiten. In der Küche zubereiten und anrichten von Speisen. Im Wohnzimmer wechselnd für eine gemütliche Beleuchtung oder eine natürliche Beleuchtung. Im Kinderzimmer zum Spielen und Lernen. In der Freizeit fürs Hobby, z.B. Malen, Basteln, Handarbeiten und vieles mehr. Als Beleuchtung in den Räumen eingesetzt kann es bereits zur Vorbeugung von Lichtmangel wunderbar unterstützen. Deshalb eignet es sich überdies sehr gut zur Lichtbehandlung bei Winterblues. Daneben profitieren auch Pflanzen und Tiere, z.B. Ziervögel, von dem sehr natürlichen und flimmerfreien Vollspektrumlicht. 

Fazit

Zusammenfassend kann man feststellen: Vollspektrumlicht kommt in Spektrum und Lichtfarbe dem natürlichen Sonnenlicht sehr nahe und hat deshalb auch ähnlich unterstützende Wirkungen wie die Sonne. Natürliches Sehen, bessere Konzentration sowie  mehr Vitalität und Wohlbefinden machen sich schnell bemerkbar. Energiesparend, flimmerfrei und langlebig sind dabei wichtige technische Merkmale. Es ist einfach das beste Kunstlicht für alle Lebewesen - denn Licht ist nicht gleich Licht!

Probieren Sie es aus. Sie werden es lieben. 

Fragen? Wir beraten Sie gerne .
Zuletzt angesehen
AUSGEZEICHNET.ORG