Plötzlich im Homeoffice: 5 Tipps, um die Arbeit Zuhause zu meistern

Viele Menschen dürfen jetzt, mehr oder weniger freiwillig, durch das Corona-Virus im Homeoffice arbeiten. Jetzt gilt es also nicht nur Herausforderungen zu meistern sondern auch die aufkommenden Sorgen. Vielleicht fühlen Sie sich auch so:

  • Die neue Situation ist schon sehr ungewohnt
  • Die Decke fällt mir langsam auf den Kopf
  • Ich mache mir schon auch Sorgen um meinen Arbeitsplatz
  • Mir fehlt eine klare Trennung zwischen Firma/Arbeit und Privat

Damit es im Homeoffice trotz aller Sorgen gut klappt und Sie Ihr Aufgaben erfolgreich und termingerecht erledigen können, sollten Sie Ihren Arbeitseinsatz Zuhause gut planen. Das steigert die Erfolgschancen und auch den Spaß an der Arbeit in den eigenen 4 Wänden. Neben organisatorischen Fragen gehören auch einige praktische Überlegungen dazu sowie ein wichtiger Aspekt, den Sie sicher noch nicht im Fokus haben.

1. Persönliches

Machen Sie sich gleich morgens fertig, als würden Sie zur Arbeit gehen. So fühlen Sie sich gleich motivierter und die Arbeit macht mehr Spaß.

2. Pausen fördern Ihre Arbeitsleistung

Wenn Sie sich konzentriert mit einer Aufgabe beschäftigen kommt der Moment, wo Sie auch mal kurz abschalten müssen, um zu regenerieren. Ein gute Idee ist es sich dafür feste Zeiten einzuplanen. Sie können sich zum Beispiel einen Wecker oder eine Eieruhr stellen, die Sie alle 60 Minuten an eine kurze Pause erinnert. Nach mehreren kurzen Pausen ist dann aber auch wieder eine größere Pause fällig. Teilen Sie sich Ihre Pausen gut ein und Sie werden den Tag erfolgreicher überstehen und abends fitter sein. Eine gute Idee ist es auch, in der Pause den Arbeitsplatz kurz zu verlassen, um z.B. den Kaffee in der Küche zu genießen und abzuschalten. Und wenn Sie sich dann auch noch jeweils 3 Minuten in jeder Pause bei flotter Musik körperlich intensiv bewegen, z. B. Tanzen , hüpfen oder laufen, sind Sie schnell wieder fit für die nächste Aufgabe.

3. Absprachen treffen

Treffen Sie klare Absprachen mit Ihren Vorgesetzten über die zu erledigenden Aufgaben und die einzuhaltenden Termine. Regelmäßiger Kontakt, z.B. über Telefon oder skype, sind dazu sehr hilfreich. Auch der Einsatz einer Software, wie z.B. TRELLO, zum Austausch von Aufgaben, Fragen und Arbeitsergebnissen ist für gute Ergebnisse sehr hilfreich. Gleichzeitig ist damit der Kontakt zur Firma gewährleistet.

4. Die richtige Nahrung und viel Wasser halten Sie fit

Es gibt Lebensmittel, die keine große Anstrengung beim Kochen erfordern und dennoch nahrhaft und schmackhaft sind. Viel frisches Gemüse und Obst, wenig Fleisch und ausreichend gutes Wasser trinken unterstützen Sie in Ihren Tagesaktivitäten und belastet Ihre Verdauung nur wenig. Sie werden sich damit wohler und fitter fühlen als nach üppigen Speisen, Süßigkeiten, Kaffee, Cola oder ähnlichem. 

5. Die richtige Beleuchtung

Richten Sie sich Ihren Arbeitsplatz möglichst praktisch und professionell ein. Sie wissen doch: Gutes Werkzeug ist die halbe Arbeit. Zu einem ausreichend großen Schreibtisch und einem ergonomischen Stuhl gehört auch eine arbeitsgerechte, möglichst natürliche Beleuchtung. Eine Nachttischleuchte oder die Schreibtischleuchte aus dem Baumarkt sind dazu meistens wenig hilfreich. Wenn die dann auch noch mit einem warmen Licht (z.B. wie eine Glühlampe) ausgestattet sind, erschweren Sie sich nur selbst die Arbeit und ermüden viel schneller. Vollspektrum-Tageslichtlampen entlasten Ihre Augen, lassen Sie natürlicher sehen und ermüden Sie nicht. Die richtige Beleuchtung ist ein sehr wichtiger Faktor für Ihrem Arbeitserfolg und mehr Wohlbefinden. Mehr Infos zu dem Thema finden Sie in dem kostenlosen Ratgeber: 

Diese 7 Fehler sollten Sie bei Ihrer Beleuchtung am Arbeitsplatz vermeiden !

Sicher gibt es dazu noch viel mehr Anregungen, um den Arbeitstag Zuhause fit und erfolgreich zu verbringen. Mit den oben genannten Tipps kommen Sie aber schon ganz gut voran und habe die Grundlage sich den Arbeitsplatz Zuhause danach Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend anzupassen. Wenn alles klappt macht es sogar richtig Spaß von Zuhause aus zu arbeiten.

Mit Lichtvollen Grüßen – Ihr Licht * gut * achter Michael Grassegger

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

AUSGEZEICHNET.ORG