Ratgeber

Unser Ratgeber verschafft Ihnen einen Überblick zu den Themen GESUNDE BELEUCHTUNG, VOLLSPEKTRUMLICHT bzw. GESUNDES LICHT und ELEKTROSMOG sowie auch zum FEINSTAUB. Gewinnen Sie einen Eindruck wie wichtig diese Faktoren für unsere Gesundheit sein können ... und handeln Sie. Verändern Sie Ihr Umfeld und damit die Bedingungnen für besseres Sehen, mehr Vitalität und Wohlbefinden. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Übrigens: Die Begriffe Vollspektrumlicht, Biolicht, Bio-Light, gesundes Licht, Naturlicht, True-light usw meinen alle das selbe - ein Licht, das in der Zusammensetzung (dem Spektrum) dem Sonnenlicht sehr nahe kommt. Deshalb hat es auch ähnlich unterstützende Wirkungen wie die Sonne.

Ich hoffe, Ihnen ist nun ein Licht aufgegangen und Sie haben einen besseren Durchblick!

Was ist Vollspektrumlicht?

Vollspektrales Licht für natürlich gesundes Sehen

Mit vollspektralen Lampen versucht man das Licht in der Zusammensetzung, also der Mischung der einzelnen Farben im Licht, möglichst nahe an das Sonnenlicht heranzukommen. Dazu dürfen die UV-Anteile und auch die Infrarotanteile natürlich nicht fehlen. So kann man die frische natürliche Helligkeit und ganz nebenbei auch die positiven Wirkungen des Sonnenlichts in unsere Räume bringen.

Bezeichnungen für Vollspektrumlicht gibt es viele. Egal wie Sie es nennen, ob Biolicht, True-Light, Biolight, Naturlicht oder gesundes Licht, alle Begriffe meinen dasselbe: Es ist ein herrlich frisches Licht,  das sich vom Sonnenlicht kaum unterscheidet.

 

mehr erfahren

Was sind Tageslichtlampen?

Immer häufiger zu finden: Tageslichtlampen

Die Lampenhersteller haben mittlerweile wohl erkannt, dass man mit einem hellen weißen Licht doch etwas besser sehen kann als mit dem verbreiteten gelblichen Licht. Sie bieten heute immer öfter Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren und auch Kompaktleuchtstofflampen mit Tageslicht an. Dadurch wirkt das Licht auch nicht mehr so trüb wie man es von Glühlampen oder auch vielen der üblichen Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren kennt.

Wenn es um Licht geht und Sie eine neue Lampe kaufen wollen, findet man deshalb auch heute immer häufiger Angebote mit der Bezeichnung: Tageslichtlampe. Diese Bezeichnung wirft gleich mehrere Fragen auf:

- Was ist denn mit Tageslicht gemeint?
- Sind die tatsächlich wie Tageslicht?
- Ab wann dürfen Lampen als Tageslichtlampen bezeichnet werden?
- Wie sieht das Licht dieser Lampen aus?
- Welche Vorteile bieten Tageslichtlampen?

 

mehr erfahren

Tageslichtlampen oder Vollspektrum- Tageslichtlampen?
Tomate und Vollspektrumlampe
Können Sie jeweils die Qualität erkennen?

Aufgepasst!

Der Unterschied ist riesig. Die im Handel erhältlichen Tageslichtlampen bieten NICHT automatisch ein Vollspektrumlicht. Erst wenn auf der Verpackung steht: "Vollspektrum - Tageslichtlampe" bekommen Sie auch was Sie wünschen - ein sonnenähnliches Licht.

Leider ist unser Auge nicht in der Lage den Unterschied ohne Hilfsmittel zu erkennen.... aber die Zusammensetzung des Lichts macht den deutlichen Unterschied.

Das ist mit einer Tomate vergleichbar. Sie können nicht ohne Hilfsmittel erkennen, ob es sich um eine fade und vitaminarme Gewächshaustomate handelt oder um eine schmackhafte und vitaminreiche sonnengereifte Freilandtomate. Den Unterschied können Sie aber schmecken und Ihr Körper wird viel besser unterstützt, wenn Sie sich für sonnengereifte Tomaten entscheiden.

Genau verhält es sich beim Licht! Mit Vollspektrumlicht können Sie natürlicher und entspannter sehen und fühlen sich auch wohler. Der Inhalt macht den Unterschied. Probieren Sie es selbst mal aus. Sie werden staunen.

 

Was ist True-Light?

True-Light - wahrhaft natürliches Licht

Kunstlicht ist nicht gleich gesundes Licht, das Spektrum macht den Unterschied. Je näher sich die Lichtqualität dem der Sonne annähern kann, desto intensiver ist die Wirkung auf den menschlichen Organismus. Nicht umsonst tun die ersten Sonnenstrahlen im frühen Jahr so unendlich gut, dass wir gar nicht genug davon bekommen können - der Mensch benötigt sämtliche Bestandteile des natürlichen Sonnenlichtes, um nach den dunklen Wintermonaten wieder richtig in Schwung zu kommen. Vollspektrumlicht, wie beispielsweise von True-Light, kann hier wirkungsvoll Abhilfe schaffen.

Logo von True-Light Tageslichtlampen

 

mehr erfahren

Welche Marke nehme ich: natur-nah oder True-Light?
Vollspektrum Tageslichtlampen

True-Light oder natur-nah?

Wir führen die echten Vollspektrumlampen von beiden Marken. Sie haben die Wahl und wir helfen Ihnen gerne dabei zu entscheiden, welche der Beiden die richtige für Sie ist.

True-Light Vollspektrumlampen wurden in den 1970erJahren in den USA entwickelt und verkauft und sind seitdem in vielen Ländern bekannt und geschätzt. Mittlerweile werden die Vollspektrumleuchtmittel von True-Light in Europa und zum Teil in den UAE (Vereinigte Arabische Emirate) gefertigt.

Vollspektrum Tageslichtlampen von natur-nah sind erst seit 1999 auf dem Markt. Diese vollspektralen Leuchtmittel werden überwiegend in Deutschland und zum Teil auch in den UAE hergestellt. Wir beliefern Kunden in vielen Ländern Europas.

Grundsätzlich kann man sagen, dass die Vollspektrumlampen (Röhren und Energiesparlampen) beider Marken qualitativ sehr ähnlich sind. Entscheiden Sie selbst welche Marke Sie nehmen wollen. Sie liegen damit immer richtig!

Vollspektrum Tageslichtlampen, egal für welche der beiden Marken Sie sich entscheiden, bieten die optimale Beleuchtung in vielen Bereichen am Arbeitsplatz und Zuhause.

 

Für wen ist Vollspektrumlicht sinnvoll und geeignet?
Familie beim Lesen

Für alle Lebewesen ideal: Vollspektrumlicht

Gesundheitsförderndes Vollspektrumlicht ist für annähernd jeden Menschen in jeder Situation geeignet. Egal ob es Ihnen um gesundes Sehen geht, natürliches Farbenerkennen, ein vitalisierendes Licht oder Sie in der dunklen Jahreszeit etwas gegen Winterdepressionen durch Lichtmangel tun wollen, bietet es für jeden Menschen in vielen Bereichen die optimale Beleuchtung.

Besonders sinnvoll ist es für Menschen die unter Sehproblemen leiden und deren Sehkraft altersbedingt nachlässt. Durch die Nähe zum Sonnenlicht unterstützt es Ihr natürliches Sehvermögen, läßt Sie leichter sehen und wirkt ganz nebenbei gegen Winterdepressionen.  Mit Vollspektrum - Tageslichtlampen bringen Sie eine sehr natürliche Beleuchtung in Ihre Räume, die Sie vom natürlichen Tageslicht nicht unterscheiden können.

Natürlich bietet es auch Pflanzen und Tieren eine angenehme und fast natürliche Beleuchtung, die sie wachsen und gedeihen lässt.

Welche Vorteile bietet Vollspektrumlicht?

Nutzen und Vorteile

Vollspektrumlicht bietet gegenüber dem üblichen Licht einen hohen Nutzen und auch viele Vorteile. Neben dem praktischen Nutzen erhalten Sie gleichzeitig und ganz nebenbei auch eine Unterstützung für die Gesundheit. Das liegt ganz einfach daran, dass das sonnenähnliche Vollspektrumlicht in der Zusammensetzung dem natürlichen Sonnenlicht sehr nahe kommt. Somit hat es auch ähnliche unterstützende Wirkungen wie die Sonne.

Im Alltag heißt das für Sie: Es ist eine Freude damit zu lesen, Farben natürlich zu sehen und auch kleine Farbunterschiede deutlich zu erkennen.

mehr erfahren

Wie unterstützt Vollspektrumlicht die Gesundheit?
Vollspektrumlampe mit Sonnenlicht

Vollspektrumlicht ist fast wie Sonnenlicht

Das sonnenanaloge Vollspektrumlicht enthält, ähnlich wie das Licht der Sonne, die 7 Regenbogenfarben. Außerdem sind darin  auch noch geringe UV- und Infrarotanteile enthalten. Deshalb kommt es dem Sonnenlicht deutlich näher als die heute üblichen Lichtquellen. Auch die zu erwartenden unterstützenden Wirkungen entsprechen fast den Annehmlichkeiten, die wir vom Licht der Sonne erhalten. Es wirkt vitalisierend und wir werden davon nicht müde. Im Gegenteil unterstützt es uns sogar gegen Winterdepressionen. Über entspannteres Sehen, weniger Kopfschmerzen und ein allgemein besseres Wohlbefinden berichten viele Nutzer von dem fast natürlichen Vollspektrumlicht. Schon fast selbstverständlich ist das sehr natürliche Sehen von Farben und Kontrasten. Gleichzeitig wird auch noch das räumliche Sehen verbessert.

Zusammenfassend kann man sagen: Vollspektrumlicht ist für natürliches Sehen sowie zur Unterstützung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit die erste Wahl. Es ist das zurzeit beste Kunstlicht!

Was muss ich beim Einsatz von Vollspektrumlicht beachten?

Einfach eindrehen - fertig! Nur noch einschalten und genießen

Vollspektrumlampen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Stärken bzw. Wattagen. Im einfachsten Fall ersetzen Sie einfach die alte Leuchtstoffröhre oder Energiesparlampe durch eine Vollspektrumröhre bzw. vollspektrale Energiesparlampe. Fertig. Schon können Sie das angenehm erfrischende Vollspektrumlicht nutzen. Technische Änderungen an den Leuchten sind nicht erforderlich. 

Am meisten Sinn macht der Einsatz von Vollspektrumlampen in Leuchten bei denen das Licht ungefiltert austreten kann. Abdeckungen aus Glas oder Kunststoff filtern einen kleinen Teil des Spektrum und auch die UV-Anteile herraus und machen so  das Licht energieärmer und reduzieren damit gleichzeitig den Nutzen. 

Kann man Vollspektrumlampen überall einsetzen?

Vollspektrumlampen sind überall einsetzbar

Grundsätzlich können Sie Vollspektrumlicht überall einsetzen. Vollspektrumlampen erzeugen ein helles frisches und weißes Licht wie die Mittagssonne. Sie können damit sehr gut und natürlich sehen und fühlen sich auch wohler damit. Allerdings empfinden es einige Menschen als eher kühl. Deshalb wird es von denen dann auch als nicht so gemütlich empfunden.

Überall dort wo es um gutes Sehen, natürliches Farbensehen und vitalisierendes Licht geht ist Vollspektrumlicht die 1. Wahl. Wenn Sie jedoch eine gemütliche Atmosphäre schaffen wollen macht es Sinn mit Farben und einem gefühlt wärmeren Licht zu arbeiten. Aber was spricht dagegen das frische Vollspektrumlicht mit einem gemütlichen Licht zu kombinieren? Zum Beispiel über dem Eßtisch eine Vollspektrum - Tageslichtlampe und in der gemütlichen Sitzecke eine glühlampenähnliche Warmtonlampe.

Entscheiden Sie selbst was Ihnen am besten gefällt.

Welche verschiedenen Vollspektrumlampen gibt es?
verschiednene Vollspektrumlampen

Technische Ausführungen

Vollspektrale Leuchtmittel gibt es in verschiedenen Bauformen und Ausführen. Zurzeit kommt man mit der Leuchtstofftechnik dem natürlichen Licht am nächsten. Dazu zählen die Leuchtstoffröhren (ehemals Neonröhren), Energiesparlampen und Steckleuchtmittel. Das sind im einzelnen Leuchtstoffröhren T5 mit 16 mm Durchmesser mit Leistungen von 14 Watt bis 80 Watt und ebenso die Röhren T8 mit 26 mm Durchmesser und Leistungen von 15 bis 58 Watt. Außerdem gibt es Energiesparlampen mit Schraubgewinde E14 und E27 von 11 bis 23 Watt. Bei den Steckleuchtmittel, die auch Kompaktleuchtstofflampen oder TCL-Lampen genannte werden gibt es die mit 2G11-Fassung von 18 Watt bis 80 Watt in der Qualität Vollspektrum.

Mittlerweile gibt es auch vollspektrale LED-Lampen mit der Glühlampenfassung (E27) oder einer Kerzenfassung (E14). Seit kurzem auch mit der Fassung GU 5.3 als Ersatz für Niedervolt-Halogenlampen MR16 (12 Volt). Weitere Typen, z.B. mit GU10-Fassung, sind in Vorbereitung.

 

Was ist ein gesundes Umfeld am Arbeitsplatz?

Damit das Sehen leicht fällt

Wir nehmen es als selbstverständlich hin, schalten Kunstlicht ein, wenn die Sonne nicht mehr ausreicht - und sind uns doch der Konsequenzen einer mangelhaften Lichtqualität nicht bewusst. Das Tageslicht ist der Maßstab, an dem sich Kunstlicht messen lassen muss, um überhaupt ein adäquater Ersatz sein zu können. Als Licht·gut·achter analysieren wir die Situation an den Arbeitsplätzen in Ihrem Unternehmen und entwerfen bedarfsgerechte Lösungen. Viele Augenprobleme, deren Ursachen in der Überarbeitung oder Ermüdung gesucht werden, können nämlich durch eine gesunde Beleuchtung am Arbeitsplatz nachhaltig vermieden werden.

mehr erfahren

Was ist Elektrosmog?

Elektrosmog, die unsichbare Gefahr

Er ist überall: Rund 300.000 Sendeanlagen für den Mobilfunk, zwei Millionen kleine und rund 100 Millionen häusliche Sendeanlagen, die WLAN und schnurlose Telefone für ihre Funktionstüchtigkeit benötigen, dazu die rund 100 Millionen Mobiltelefone allein in Deutschland - schon dem E-Smog aus diesen Mikrowellen sind wir ungeschützt ausgesetzt. Hinzu kommen aber niederfrequente Felder: Elektrische Geräte und Leitungen, aber auch verkehrstechnische und industrielle Anlagen sowie Hochspannungsleitungen belasten uns zusätzlich und permanent. Dass diese elektrischen und magnetischen Wechsel- und Gleichfelder und die elektromagnetische Strahlung nachhaltig auf lebende Organismen und in erster Linie den Menschen einwirken, diese Erkenntnis setzt sich sukzessive durch.

 

mehr erfahren

Wie kann ich mich vor Elektrosmog schützen?

Effektiver Schutz vor Elektrosmog

Als Unternehmen, das sich mit verschiedenen Komponenten für ein gesundes Umfeld im Arbeits- und privaten Bereich befasst, mussten wir reagieren: Zu groß ist das gesundheitliche Risiko, dem wir alle permanent ausgesetzt sind. Vor allem an Arbeitsplätzen, die mit den verschiedensten Geräten zur Datenverarbeitung und Kommunikation ausgestattet sind, bedarf es effektiver Instrumente: Zum einen kommen gezielte Abschirmungen in Frage, zum anderen die Harmonisierung der unterschiedlichen Felder. So können Sie einen effektiven Schutz vor Elektrosmog bewirken und damit der Ermüdung, dem Energieraub und der Schwächung des Leistungsvermögens begegnen. Je tiefer wir in diese Materie eindrangen und je mehr wir zu Experten wurden, desto größer stellte sich der Handlungsbedarf dar. Mit der memon-Technologie haben wir schließlich die praktischen Werkzeuge gefunden, die sich ohne Probleme in den Alltag integrieren lassen - sowohl am Arbeitsplatz oder im Auto als auch zu Hause.

Erfahrungen mit memon - ein kurzer Film

 

>mehr erfahren

Was ist Feinstaub?
Feinstaub

Feinstaub gefährdet Ihre Gesundheit

Das Umweltbundesamt hat eingeräumt, dass zwischen Feinstaub und gravierenden Krankheiten Zusammenhänge bestehen: Von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Atemwegserkrankungen bis hin zum Lungenkrebs ist die Rede. Die Lebenserwartung kann durch Feinstaub generell verkürzt werden - dieses Thema gehört damit eindeutig in den Fokus unserer Arbeit und der Öffentlichkeit. Auf rund 370.000 Menschen europaweit beziffert das Bundesumweltamt die Betroffenen, die jährlich an den Folgen von Luftverschmutzung durch Ozon und Feinstaub sterben. Die Gefahr für Gesundheit und Leben, der wir alltäglich vor allem in geschlossenen Räumen ausgesetzt sind, ist also immens.

 

mehr erfahren

Wie kann ich mich vor Feinstaub schützen?

Effektive Werkzeuge gegen feine und ultrafeine Partikel

Bei unseren vielfältigen Recherchen trafen wir immer wieder auf die engagierte Arbeit von memon und die daraus resultierenden außergewöhnlichen Produkte, die bereits seit Jahren von zahlreichen und sehr unterschiedlichen Kunden genutzt werden - mit großem Effekt für das eigene Wohlbefinden. Die Herangehensweise ist so folgerichtig, das wir uns sehr intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt haben. Das Ergebnis: Wir waren von Anfang an begeistert und haben uns selbst von der Wirkung überzeugt.

 

mehr erfahren

Lichttherapie, was ist das?
Lichttherapie

Lichtbehandlung als Alternative

Die physiologische Wirkung des Sonnlichtes können Sie am besten nachvollziehen, wenn nach langen grauen Wintertagen endlich die Sonne wieder scheint und so unendlich viel Kraft und Energie spendet. Wir benötigen Vollspektrumlicht, um uns wach und wohl zu fühlen. Aber dieses Gefühl beruht auf biochemischen Interaktionen in unserem Körper, unser Hormonhaushalt reagiert direkt auf die Lichtintensität, der wir ausgesetzt sind.

 

mehr erfahren

Wie funktioniert eine Lichttherapie?
Lichttherapie am Arbeitsplatz

Lichttherapie im Alltag

Licht ist eine essentielle Quelle für Kraft, Wohlbefinden und Energie - wir leiden unter dem Mangel, den die dunklen Monate des Jahres mit sich bringen. Nicht umsonst wird die Lichttherapie bevorzugt bei depressiven Episoden, aber durchaus auch bei anderen Erkrankungen eingesetzt, um Stoffwechsel, Hormonhaushalt und Abwehrkräfte zu aktivieren. Es gibt aber eine interessante Alternative - die permanente Nutzung von Vollspektrumlicht.

 

mehr erfahren